zurück zur Forums Startseite


  Forum   PayTV    Dorcel auf Astra nicht mehr entschlüsselt? 



XG
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 07:58   # 16

Man braucht 2 Keys (die mittlerweile Public sind) und muss eine Option in einer bekannten Öffentlichen Softcam setzen, damit die CW's nicht mehr korrigiert werden.
Das ist auch schon alles.

Mehr kann ich dazu in einen Forum wie diesen hier dazu leider nicht schreiben.

Anonym
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 09:01   # 17

Der Gast ekl69 hat vollkommen recht. Für die Astra Sender Dorcel Tv sowie Dorcel XXX wird seit kurzem ein neues Modul benötigt.

Habe mir erst vor vier Wochen die Redlight MEGA Elite ROYALE 19 Sender Viaccess Karte und dieses Neotion Viaccess Prime Sentinel / ACS 3.x Secure CI Modul dazu bestellt.

Läuft alles einwandfrei. Der Händler hat mir dies auch auf Nachfrage bestätigt, dass dieses Modul zur Entschlüsselung der beiden Dorcel Sender notwendig ist.

ekl69
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 12:30   # 18

Ich habe ein SMIT Viaccess Orca Secure Dual CAM ACS 5.0 im Einsatz. Bei mir hat Dorcel Astra am Samstag nicht funkioniert.

Ich müsste es event. heute abernd noch mal prüfen....

Gruß
Webmaster
Beiträge: 650
Receiver: Atevio 7000 HD
Abo: Red Chic


  vom Mo. den 31.07.2017 um 13:12   # 19

Hi, laut Satworld sollte es mit dem Modul funktionieren

XG
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 13:47   # 20

Schön das sie selbst dort nicht wissen was sie Verkaufen, es läuft nur mit dem Prime Sentinel CI Modul und eben mit Softcams

Anonym
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 15:39   # 21

kann es nur bestätigen,beide Dorcel Sender über Astra in SMIT VIACCESS SECURE CAM CI MODUL ACS 5.0
noch am Sonntag Abend nach 23:00/00:00Uhr ,bei mir Dunkel.
Webmaster
Beiträge: 650
Receiver: Atevio 7000 HD
Abo: Red Chic


  vom Mo. den 31.07.2017 um 16:23   # 22

Erneuter Anruf

Neuer Kentnisstand:

Das SMIT Viaccess Orca Secure Dual CAM ACS 5.0 muss folgende Software haben

Version: 4.1.2.7

Module mit älterer Software können mit der neuen Secure Funktion nicht umgehen, und den Sender nicht entschlüsseln.
Satworld Fragt gerade bei Smit nach, ob man die Software des Moduls updaten kann, und wie.

Ohne Update kann also auch das "alte" SMIT Viaccess Orca Secure Dual CAM ACS 5.0 nicht genutzt werden.
Das ist natürlich mal wieder eine Katastrophe, zumal man erst vor gut einem Jahr das Modul was nun nicht mehr geht, kaufen musste.

ekl69
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 18:04   # 23

Mein Modul hat die Software Version 4.2.1

Das wäre allerdings ein böser Scherz, wenn man großspurig Module verkauft die über SAT upgedatet werden können, und wenn man dann ein Update braucht, gibt es keins.....

Gruß

ekl69
[Gast]
  vom Mo. den 31.07.2017 um 18:06   # 24

Ich meinte natürlich die Software-Version 4.1.2.1

Gruß
Webmaster
Beiträge: 650
Receiver: Atevio 7000 HD
Abo: Red Chic


  vom Mo. den 31.07.2017 um 18:23   # 25

Ja ich hoffe es gibt ein Sat Update, aber ich glaube nicht dran.
Denn dafür müsste Smit einen Transponder mieten, oder besser Platz darauf.

Von der Datenmenge wäre so ein Update nicht all zu groß.
Eine andere Möglichkeit wäre ein Download per Internet, dann braucht man aber einen Programmer.
Das 3. eine Update Karte, wie damals bei Full-X, oder wars Free-X ?

Und zu guter letzt, das einschicken zum Verkäufer so das dieser es Updatet.

Was anderes wüsste ich jetzt auch nicht. Sollte das alles nicht klappen, müsste man ein neues Modul kaufen.
Aber wer macht das nach einem Jahr nochmal, so vergrault man auch noch die letzten Kunden.


Foren Version: 1.1