weitere Änderungen bei SCT + Redlight

Sie ändern mal wieder die Sender

Lange zeit war es echt ruhig gewesen, zu ruhig scheinbar. Denn seit ein paar Wochen wird wieder kräftig gewirbelt. Speziell bei SCT ändern sich wieder monatlich die Namen und die Anzahl der Sender.

Änderungen bei SCT

Das hier was im Busch ist, haben wir ja schon in der letzten News geschrieben. Scheinbar wird der bekannte SCT Transponder geräumt. Ein großer Teil der sich dort befindlichen Sender wurde bereits auf anderen Frequenzen neu aufgeschaltet.

  • XMUVI (noch ohne Programm)
  • Passion TV
  • Pinko TV
  • Prive TV
  • Sento Senso

Damit wären wir bei 5 der 8 hier genannten Sender

Arabest.TV und Penthouse 2 HD senden schon immer auf einem anderen Transponder. Somit fehlt eigentlich noch der letzte der 8 Sender, der mit dem Namen SCT.

Eingestellt wurde heute der Sender Dusk TV, der wie man oben sehen kann, nicht mehr teil der aktuellen Werbung ist. Vermutlich verschwindet dann auch der Sender Livechannel. Der ja schon seit Monaten nur noch die SCT Eigenwerbung zeigt. Das war der Diva Futura XXX Sender, falls sich jetzt jemand fragt, was dort lief.

Änderungen bei Redlight

Seit heute gibt es 2 neue Sender auf dem oben genannten Arabest.TV Transponder 10.930 dort ist seit heute mit der Kennung Hustler HD und Blue Hustler zu empfangen. Bis gestern waren sie dort noch unter dem Namen Test1 + Test2. Die Sender werden mit der Redlight Karte entschlüsselt. Komisch war, das dieser Hustler HD nicht das selbe wie der andere Hustler HD zeigte. Vielleicht existiert hier eine Zeitverschiebung, das müsste man mal genauer untersuchen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.